Zahlungsmöglichkeiten

1 Banküberweisung Vorauskasse: Bezahlung per Vorauskasse mit Banküberweisung. Umgehend nachdem Ihre Banküberweisung bei uns eingetroffen ist wird die Ware dem Versandprozess übergeben und ausgeliefert.


2 PAYPAL PayPal: Was ist PayPal? PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen – und das kostenlos. Sicher: Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet.Einfach: Sie bezahlen mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben.
Schnell: PayPal-Zahlungen treffen schnell ein. Dann kann der Verkäufer die Ware sofort verschicken und Sie erhalten sie in der Regel früher. Bei Zahlung mit PayPal wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von 1,5% erhoben. Durch PayPal entstehen sonst keine weiteren Kosten.
Anmelden und PayPal sofort nutzen:
• Eröffnen Sie ein PayPal-Konto unter www.paypal.de/anmeldung
• Verknüpfen Sie Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte mit Ihrem PayPal-Konto.
• Und schon können Sie mit PayPal bezahlen.

3 Sofortüberweisung Sofortüberweisung.de: Mit sofortüberweisung.de können Sie bequem einkaufen und Ihren Warenkorb einfach mit Ihrem Online-Banking-Konto (bei Ihrer Hausbank) bezahlen. Sie benötigen hierfür lediglich Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN. Nach erfolgreicher Transaktion erhalten wir eine Zahlungsbestätigung und können die Ware umgehend versenden. Sie müssen sich bei dieser TÜV geprüften Transaktionsart nicht registrieren.
Bei Zahlung mit Sofortüberweisung wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von 1,5% erhoben. Durch Sofortüberweisung entstehen sonst keine weiteren Kosten.
Erfahren Sie mehr unter www.sofortueberweisung.de.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Google+