Uhrenbeweger Uhren2Watch - Markenuhren Shop/UhrenbewegerArtikelUhren2Watch - Markenuhren Shop/UhrenbewegerArtikel

Uhrenbeweger kaufen: Damit Ihre Automatikuhren in Bewegung bleiben

Eine Automatikuhr muss ständig in Bewegung bleiben, damit sie die richtige Zeit anzeigt. Tragen Sie die Uhr nicht jeden Tag am Handgelenk, bleibt sie irgendwann stehen und muss erneut aufgezogen werden. Hier schafft ein Beweger für Automatikuhren Abhilfe und hält die Uhr in Gang. Bei uns finden Sie ebenso praktische wie dekorative Uhrenbeweger für Ihre Sammlung.

Mit Dreh- und Vibrationsbewegungen bleibt die Automatikuhr in Gang

Automatikuhren brauchen ständige Bewegung, damit das Uhrwerk in Gang bleibt. Tragen Sie die Uhr gerade nicht am Handgelenk, sorgt ein Uhrenbeweger für die nötigen Rotationen. Die Uhr wird im mechanischen Gerät eingespannt, dreht sich langsam um die Rotorachse und wird aufgezogen.

Sinnvoll sind Uhrenbeweger vor allem für Automatikuhren mit vielen sogenannten Komplikationen wie Mondphasenkalender oder ewige Kalender. Je mehr solcher Komplikationen eine Uhr aufweist, umso aufwendiger ist es, sie wieder richtig einzustellen. Bleibt die Automatikuhr in Bewegung, beugen Sie der komplizierten Neueinstellung vor und halten Ihre Sammlerstücke jederzeit präsentierbereit. Darüber hinaus bleibt dank der ständigen Bewegung das Uhren-Öl geschmeidig. Außerdem können Sie die Ganggenauigkeit Ihrer Automatikuhr präzise bestimmen.

Beweger für Automatikuhren von Beco Technic

Uhrenbeweger sind aber nicht nur eine praktische Aufbewahrung für Automatikuhren, sie sind oft auch selbst dekorativ gestaltet und echte Sammlerstücke. Die optimale Verbindung von Form und Funktion bieten die Uhrenbeweger von BecoTechnic. Bei uns entdecken Sie zum Beispiel den eleganten Beco Boxy Crystal aus poliertem Holz. Platz für eine Uhr bietet auch der Uhrenbeweger Beco Atlantic mit handpoliertem Rosenholzdekor. Auch dieses Modell ist mit weichem, dunklem Futter ausgeschlagen.

Wollen Sie gleich mehrere Uhren in Bewegung halten, finden Sie bei uns auch für diese Aufgabe passende Uhrenbeweger. Der Beco Boxy Castle hat zum Beispiel Platz für zwei Automatikuhren und sieht mit seinem matten Walnussfurnier zudem äußerst ansprechend aus. Damit Sie Ihre Sammlerstücke immer gut im Blick haben, schaltet sich bei leichter Berührung des Uhrenbewegers eine LED-Beleuchtung im Inneren an. Ein echter Blickfang für jede Vitrine ist auch der Beco Uhrenbeweger Satin Carbon Expert mit carbonfarbenem Sockel und Glasgehäuse. Sie erhalten das Modell sowohl für eine als auch für mehrere Uhren.

Worauf Sie beim Kauf eines Uhrenbewegers achten sollten

Möchten Sie einen Uhrenbeweger kaufen, sollten Sie aber nicht nur auf eine dekorative Optik achten. Nicht bei allen Automatikuhren funktioniert der Aufziehmechanismus auf die gleiche Weise. Einige Uhren müssen in eine bestimmte Richtung bewegt werden, laden sich zum Beispiel nur bei Links- oder Rechtsdrehung auf. Auch die benötigte Anzahl der Umdrehungen pro Tag kann variieren. Informieren Sie sich daher über die Aufziehmechanik Ihrer Uhr, bevor Sie sich für einen Uhrenbeweger entscheiden.

Die Beco Uhrenbeweger für Automatikuhren erlauben Ihnen, die Rotationsrichtung zu wählen. Bei den meisten Modellen können Sie auch die Anzahl der Umdrehungen pro Tag einstellen und den Uhrenbeweger so genau auf Ihre Uhr abstimmen. Die Geräuschentwicklung ist äußerst gering. Betrieben werden die Modelle entweder per Batterie oder über ein Netzteil. Ein hochwertiger Markenmotor sorgt dafür, dass Sie lange Freude an Ihrem Uhrenbeweger von Beco Technic haben.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Google+